News abonnieren

Diese Email ist bereits registriert. In Kürze erhalten Sie eine Bestätigunsmail mit Optionen zum Ändern des Abonnements.

Sie möchten immer auf dem allerneusten Stand sein? Abonnieren Sie jetzt das Xperts-Portal per E-Mail! ((Weitere Informationen))

Bitte ergänzen Sie die Pflichtfelder und akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen.

Ihre Anmeldung zum Newsletter war erfolgreich.

Mo, 21.11.2016   |  Dortmund

Auf DrainLift Con folgt Wilo-Plavis

Die Wilo-DrainLift Con ist eine bekannte Kondensathebeanlage aus dem Hause Wilo. Jetzt wird mit der Wilo-Plavis die neueste Generation der Kondensathebeanlagen eingeläutet. Sie ist besonders betriebssicher, sehr leise, energieeffizient und dabei auch noch ganz einfach zu installieren.

plavis 015 c pic 01 1608

Beim Heizen (Brennwerttechnik) und beim Kühlen fällt immer auch Kondensat an. Die Lösung: Kondensathebeanlagen transportieren das anfallende Kondensat ab. Mit der Wilo-Plavis wird die Förderung und Sammlung von Kondensat beim Heizen und Kühlen nun noch sicherer. Praktisch für SHK-Fachhandwerker: Die Installation der Anlage geht dabei leicht von der Hand. Denn Deckel und Motor des Entwässerungssystems sind drehbar - so kann festgelegt werden, auf welcher Seite sich Zulauf und Druckabgang befinden sollen. Die Wartung der Anlage wird durch den abnehmbaren Wartungsdeckel erleichtert. Damit ist der Behälter auch im installierten Betrieb problemlos erreichbar. Für absolute Betriebssicherheit sorgt die zuverlässige Füllstandmessung der Anlage über Elektroden. Im Falle einer Betriebsstörung schlägt die Wilo-Plavis per LED-Licht visuell Alarm, das größte Plavis-Modell verfügt zusätzlich über einen akustischen Alarmsummer.

Der Füllstand des 1,1-Liter Tanks der Anlage wird zuverlässig mittels integrierter Elektroden überwacht. So erkennt die Wilo-Plavis den Füllstand des Tanks und leert diesen bei Bedarf selbstständig über einen Schlauch mit integriertem Rückschlagventil. So wird ein Zurückfließen des abgepumpten Kondensats verhindert. Das Modell Wilo-Plavis 015-C verfügt über eine Granulatkammer, die das Kondensat direkt in der Anlage neutralisiert. Praktisch für Ihre Kunden: Die Wilo-Plavis ist mit einer Betriebslautstärke von 40 Dezibel fast flüsterleise, vergleichbar mit dem Geräuschpegel in einer gesitteten Bücherei. Der geringe Energieverbrauch senkt die Stromkosten und schont so den Geldbeutel Ihrer Kunden.

Das sind die Produktvorteile für Sie auf einem Blick:

  • Sehr zuverlässige Füllstandmessung über Elektroden
  • Kondensat-Neutralisation dank eingebauter Granulatkammer beim Modell Wilo-Plavis 015-C
  • Einfache, schnelle Montage dank anpassbarem Zulauf, drehbarer Abdeckung und steckerfertiger Ausführung
  • Schnelle und einfache Wartung durch den abnehmbaren Wartungsdeckel und dem eingebauten Rückschlagventil
  • Höhere Betriebssicherheit dank eingebautem visuellen sowie akustischen Alarm und Alarmkontakt
  • Energieeinsparung durch niedrigen Stromverbrauch
  • Perfekte Integration in die Kundenumgebung dank kompakter, moderner Bauform und leisem Betrieb (<40 dBA)

Auf WhatasApp teilen